03.08.2020

Architektur in Sachsen 2020 – Das Kalenderblatt

h.e.i.z.Haus und LKBM sind im Deutschen Architektenblatt [DAB REGIONAL] in der Ausgabe 08/2020 vertreten. Unser Projekt „LKBM – Lernklinik. Bibliothek. Mensa.“ wurde 2018 fertig gestellt. Hier wurde drei Nutzungen der Universität Leipzig mit Möglichkeiten für Synergien neuer Raum gegeben…

Projektdetails LKBM

01.08.2020

Baustart für die Rosa…

Es geht los! Baustart für die 17-köpfige Baugemeinschaft auf dem Grundstück Rosa-Steinhart-Straße / Hedwig-Langner-Weg an der „Rosa Melodie“ in Dresden-Pieschen.
(Foto: Fabiane Follert, Rosa Melodie GbR)

Hier geht’s zur Baugemeinschaft

28.07.2020

WOHNEN FÜR ALLE – 100% GEFÖRDERTER WOHNUNGSBAU

Baubeginn für den Neubau Fröbelstraße/ Ecke Löbtauer Straße in der Dresdner Friedrichstadt – 62 kleine wie große Wohnungen für 1-2 Personen bzw. 5-6 Personen, darunter 15 barrierefreie und 9 rollstuhlgerechte Wohnungen, alle mietpreis- und belegungsgebunden. Das Programm ist herausfordernd. Unter großem Kostendruck entsteht ein schlichter Baukörper mit geneigten Dächern, der die städtebauliche Setzung des benachbarten Bestandgebäudes fortsetzt.

Bauherr: Wohnungsbaugesellschaft Wohnen in Dresden (WiD) GmbH & Co.KG
Förderprogramm: Freistaat Sachsen, RL gMW

01.07.2020

Nachlese… Tag der Architektur 2020

Die jährliche Veranstaltungsreihe „Tag der Architektur“ lud trotz der besonderen Herausforderungen des Jahres 2020 bundesweit ein, Architektur und lebendige Stadträume als Ressource für unseren Alltag zu entdecken. Wir öffneten am 27. Juni unser Projekt „Lohgerber Stadt- und Kreismuseum“ für eine Baustellenbesichtigung und überraschend viele Besucher*innen sind bei sommerlichen Temperaturen unserer Einladung gefolgt.
In den Führungen konnten die Projektbeteiligten – Bauherr, Projektsteuerung, Museumsleitung und wir Architekt*innen – individuelle Blickwinkel und Schwerpunkte einbringen, eine gute Einstimmung für die anstehende Fertigstellungsphase. Das Haus soll in der Adventszeit 2020 wieder zugänglich sein, die neue Ausstellung wird bis Mitte 2020 eingerichtet.
(Foto: Museum Miberz Dippoldiswalde)

12.06.2020

Tag der Architektur 2020 „Ressource Architektur“

Das Lohgerber Stadt- und Kreismuseum befindet sich in einer alten, um 1750 erbauten Lohgerberei. Zu dem unter Denkmalschutz stehenden Gebäudekomplex gehören ein ehemaliges barockes Wohngebäude der Gerberfamilie, die ehemalige Lohgerberwerkstatt, eine Remise und ein Torhaus. Das Museum wurde 1975 gegründet. Die ständigen Ausstellungen sind fachspezifisch gegliedert in die Abteilungen Gerberhandwerk und Lederindustrie, Stadtgeschichte und Bildende Kunst des Osterzgebirges.
Das Museum wird zur Erhaltung der wertvollen Bausubstanz und zur Verbesserung der Möglichkeiten für Präsentation und Sammlung derzeit umfassend umgebaut und saniert. Dabei werden die für einen modernen Ausstellungsbetrieb notwendigen Funktionen integriert, die gesamte haustechnische Anlage erneuert und ein zeitgemäßes Ausstellungskonzept umgesetzt.
Die Baustellenbesichtigung lädt zu einem interessanten Einblick und Austausch in die Themenbereiche denkmalgerechte Sanierung, barrierefreie Gestaltung, Restaurierung und Bauen im Bestand ein.

Baustellenbesichtigung mit h.e.i.z.Haus
am 27. Juni 2020 / 10.00 – 14.00 Uhr
Freiberger Straße 18, 01744 Dippoldiswalde
Aufgrund der Baustellensituation werden mehrere Führungen in kleinen Gruppen stattfinden.

Programm der Architektenkammer Sachsen

Lohgerber Stadt- und Kreismuseum